Wasserwelten

Eigentlich sollte die Erde nicht „Erde“ sondern „Wasser“ heissen, da Wasser nicht nur mehr als zwei Drittel des menschlichen Körpers ausmacht sondern auch mehr als
70 % der Erdoberfläche bedeckt.
Der Blick aus einem Leichtflugzeug auf dem Flug rund um den Erdball, knapp über seiner Oberfläche, zeigt einen erstaunlichen Reichtum an Wasser und kulturfähigem Land. Es gibt relativ wenige menschliche Ansiedlungen und reichlich offenen natürlichen Raum.
Die Fotos, die Matevž LenarÄ�iÄ� während seines Fluges um die Erde gemacht hat, zeigen unseren Wasserreichtum in all seiner Schönheit; die erstaunlichen Wassermengen in den endlosen Flüssen, Ozeanen und Gletschern der eisigen Kontinente sowie die Spuren des Wassers in den grössten Wüsten der Welt.

Vorgestellt in Ausgabe 157

Ausgabe: 2014
Autor: Matevz Lenarcic
Format: 26.5 x 32 cm, gebunden
ISBN: 978-3-7688-3880-1
Verlag: Delius Klasing Verlag, D-Bielefeld
CHF 66.90
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.