Ozeane - Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Sie bedecken gut 70 Prozent der Erdoberfläche. Das Leben ist dort entstanden. Die Mehrzahl der Menschheit lebt in ihrer Nähe. Sie sind gewaltig, gewalttätig auch. Sie wachsen bedrohlich und sind selbst bedroht. Dabei sie sind unerforschter als der Mond: Ozeane.
Wer sie liebt, ist in diesem majestätischen Bildband ganz in seinem Element. Atemberaubende Aufnahmen von den Weltmeeren, hinreissende Fotos von ihren
phantastischen Bewohnern und fesselnde Texte laden dazu ein, wie es der Untertitel verspricht, diese geheimnisvolle Welt verstehen und schützen zu lernen. Für dieses Anliegen und für die Qualität des Bandes stehen zwei große Ozeanliebhaber ein, der Fussballer Bixente Lizarazu und Fürst Albert II. von Monaco.
Was ist das Meer, so wird am Anfang gefragt, und schon taucht der Leser tief in die Materie ein. Da geht es kapitelweise den Menschen um Plankton, Korallen, Delfine, Haie (viel besser als ihr Ruf!), Wale, Inseln und Atolle sowie um die Küsten. Zum Schluss folgt ein Sprung in die am wenigsten erforschten Gefilde auf Erden: die rätselhafte Tiefsee. Zu all diesen Themen findet man hochinteressante und dabei
unterhaltsame Texte sowie Bilder, so schön, dass man die Ozeane und was darin lebt, einfach lieben muss. Von der Liebe zum behutsamen und schützenden Umgang ist es dann nur ein kleiner Schritt.
Dieser Schritt, auch das macht der Band eindringlich deutlich, ist dringend geboten. Denn Meere und Mangroven, Korallen und Atolle verkommen vor unseren Augen, durch unsere Taten. Dagegen kann man was tun. Im Schlusskapitel bekennen Prominente ihre ganz persönliche Liebe zum Meer: die Schauspielerin Mélanie Laurent, der Segler Boris Hermann, der Abenteurer Arved Fuchs und viele mehr.
Immer wieder eingestreut finden sich hier wertvolle Anregungen, sich zu engagieren: Wie kann man Korallen schützen? Was kann man für Wale (und für Haie!) tun? Und wie hält man die Strände sauber?

Vorgestellt in Ausgabe 149

Ausgabe: 2012
Autor: Francoise Latour
Format: 27,7 x 37,2 cm, gebunden mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 216 Farbfotos
ISBN: 978-3-7688-3325-7
Verlag: Delius Klasing Verlag, D-Bielefeld
CHF 58.90
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.