Tauchsicherheit & Tauchrettung / Medizin-Praxis mit AED

In seinem neuen Buch vermittelt der Autor Dr. Hans J. Roggenbach die Grundkenntnisse zur Tauchsicherheit. Das Buch vermittelt die Kenntnisse zur Tauchsicherheit, die gut ausgebildete Taucher und Taucherinnen auszeichnet. Man lernt, die Gefahren beim Tauchen rechtzeitig zu erkennen und so Unfällen vorzubeugen. Man wird zum sicheren Tauchen angeleitet, sodass man Verantwortung für sich und seine Tauchpartner übernehmen kann. Darüber hinaus macht dieser Titel mit den richtigen Verhaltensmassnahmen bei einem Notfall, der Anwendung der geeigneten Bergungs- und Rettungstechniken, sowie den erforderlichen Erste-Hilfe-Massnahmen und der sinnvollen Einleitung einer Rettungskette vertraut. Auch wird gezeigt, wie Herz-Lungen- Wiederbelebungsmassnahmen eingeleitet und angewandt werden können. Diese Spezialkurse sind die grundlegenden Voraussetzungen, um autonom mit Gleichqualifizierten tauchen zu können und um sich als souveräner Taucher mit fundierter Ausbildung auszuweisen. Es ist das offizielle Lehrbuch des VDST und der CMAS-Ausbildungs- Organisation zur Tauchsicherheit, Rettung und HLW. Entstanden ist das Werk auf der Basis der Erfahrungen des Tauchlehrers und -mediziners Dr. Hans J. Roggenbach, dem Mitbegründer der VDST-Taucherhotline und langjährigem Organisator tauchmedizinischer Seminare.

Vorgestellt in Ausgabe 120

Ausgabe: 2004
Autor: Dr. Hans J. Roggenbach
Format: 128 Seiten, 34 Farbfotos, 42 Abbildungen Format 15x23cm, kartoniert
ISBN: 3-89594-095-X
Verlag: Delius Klasing Verlag ? Edition Naglschmid
CHF 30.10
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.