Dreidimensional Neuer Tauchführer

Der Cayman-Führer der Zeitschrift "tauchen" setzt neue Massstäbe für einen Tauchguide – und zwar in allen Belangen. Es ist nicht nur ein Guide sondern ebenso sehr ein Bilderbuch, zwei in einem sozusagen. Der Führer enthält natürlich alle wichtigen praktischen Informationen über die Cayman Islands. Rund um die Inseln können einige hundert interessante Tauchplätze entdeckt werden. Die detaillierten Beschreibungen, Fotos und Karten von 30 Tauchplätzen zeigen die ganze bandbreite der möglichen Tauchabenteuer vor den Cayman Islands. Das Buch eignet sich in seiner sehr attraktiven Aufmachung und übersichtlichen Darstellung hervorragend zur Planung eigener Tauchgänge vor Ort. Ebenso ist es aber auch ein interessanter Streifzug durch die Bilder dieses entfernten Unterwasserreiches in der Karibik, eben ein wunderschönes und infromatives Bilderbuch. Hervorragend und umfassend sind auch die Erklärungen und Tipps zu den einzelnen Tauchplätzen, wobei man sich lobend auf das Wichtigste beschränkt hat. Was dieser Tauchführer hingegen nicht hat, ist ein handliches Format. Man wird es sich überlegen, dieses Buch ins oft beschränkte Gepäck einzupacken und wenn man es doch tut, wird der Guide mit Sicherheit im Hotelzimmer zurückbleiben. Ein Makel, der manchem anderen Führer ebenso anhaftet, ihn deshalb aber nicht beseitigt. So bleibt einem nichts anderes übrig, als die Route zuhause detalliert zu planen und sich vielleicht die eine oder andere Notiz zu machen, die man kurz vor dem Tauchgang noch studieren kann. Wer das Buch so nützen will, dem leistet es indessen unschätzbare Dienste.

Vorgestellt in Ausgabe 99

Format: 168 Seiten
ISBN: 3-86132-472-5
Verlag: Michael Kaspar Verlag Hamburg
CHF 52.50
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.